Neuerscheinungen

AfriComics

Eine Anthologie

Odile Uwera, Benjamin Monteil et al. - 2023

Deutsche Edition Die afrikanische Comic-Szene ist so vielfältig wie der Kontinent selbst. In der Anthologie entwerfen Künstlerinnen und Künstler aus 14 afrikanischen Ländern südlich der Sahara zum Thema »Decolonize« ein...
mehr »

einsamkeit ist eine ortsbezeichnung

Gedichte

Julia Rüegger - 2023

In Julia Rüeggers Gedichten finden sich Momente weltzuge­wandter Glückseligkeit, wie das stille Beobachten der Wildbienen, die sich summend zum Picknick zweier Liebender gesellen. Doch diese Augenblicke sind von kurzer D...
mehr »

immer wenn es ein wenig den Himmel entlang grollt, Maman

poetische graphic novel

Raoul Eisele und Monika Ernst - 2023

Raoul Eisele wird mit dem Förderpreis für Literatur 2023 (Land Burgenland, Österreich) ausgezeichnet! »... einmal angenommen ich würde dir schreiben, einmal angenommen ich würde dir vom Vermissen erzählen, von den Schwi...
mehr »

Mein ist die Zeit

Schmuel HaNagid - 2023

»Hebräische Gedichte aus der Blütezeit des arabischen Andalusiens — dank der schnörkellosen und stilsicheren Übersetzung von Christiane Auras gehen sie uns in diesem Buch so nah wie den Leserinnen und Lesern vor 1000 Jah...
mehr »

Atembruch

Gedichte

Hasan Özdemir - 2023

Die gelebte, verbleibende, die ablaufende Zeit – es ist die Zeit, die den Dichter Hasan Özdemir zum Nachdenken anregt, es sind die Zeitläufe, deren Spuren er nachspürt. In Zyklen nähert er sich seinem großen Thema, dem O...
mehr »

Die Entstehung einer Weltreligion VII

Abschied von der Heilsgeschichte

Markus Groß / Robert M. Kerr (Hg.) - 2023

Sammelband mit wissenschaftlichen Beiträgen in deutsch, englisch oder französisch. »Abschied von der Heilsgeschichte« – das Motto des 7. Symposions der Inârah in Trier im Mai 2022 ist nichts anderes als die Neuformulier...
mehr »

Bambasa Street

Aufzeichnen aus der Zwischenwelt einer Megacity

Jürgen Wasim Frembgen - 2023

»Bambasa Street räumt, wie schon Ihr Sufi Hotel, die tödliche Blässe und Fadheit unserer Lebensumstände beiseite, den Nebel der Denaturiertheit, und lassen die Welt plötzlich wieder starkfarbig, kontrastreich und in über...
mehr »

Bodenständiger Islam in Europa

Theologische Beiträge aus Bosnien

Enes Karić - 2023

»Die christlichen Leser werden staunen über die ernsthaften und tiefsinnigen muslimischen Reflexionen zu den aufge­worfenen Fragen, die ihnen Enes Karić, einer der Vordenker eines modernen bosnischen Islams, hier vorlegt...
mehr »

Nichtmuslime im islamischen Recht

Eine Studie zur Doktrin al-walāʾ wa-l-barāʾ im Sunnitentum

Barino Barsoum - 2023

Untersucht wird die Doktrin al-walāʾ wa-l-barāʾ (Loyali­tät und Lossagung), die seit den 1980er Jahren von salafistischen Gelehr­ten prominent vertreten und medial verbreitet wird. Sie regelt die zwischenmenschlichen Bez...
mehr »

Ankündigungen

Wie man in fünf Tagen Kurde wird

Erzählung

Marwan Ali - 2024

In Vorbereitung; erscheint im März. Marwan Ali zeigt in diesem einzigartigen Prosawerk, wie man trotz widrigster Umstände lacht, ohne zu blödeln. Sein Leitgedanke: Versöhnung und Leben in Würde; und da beide Ziele in de...
mehr »

Discovery Passages

Garry Thomas Morse - 2024

Discovery Passages ist eine dramatische Symphonie vieler Stimmen, die die politischen, kommerziellen, intellektuellen und kulturellen Subtexte des Verbots der Sprache der Ureinwohner, des Potlatch-Verbots und der Konfisz...
mehr »

Koranauslegung und islamisches Recht

George Jacoby - 2024

In Vorbereitung; erscheint im März. Es erschien ihm ein Engel und berief ihn zum Propheten. Himmlische Verse wurden ihm offenbart, die er seinen Anhängern übermittelte, um sie in sämtlichen Lebens­bereichen zu unterweis...
mehr »

Monatsaktion

Warum hast du das Pferd allein gelassen?

Mahmud Darwisch - 2015

Neuauflage, einsprachig deutsch Der 1941 in Birwa (Galiläa) geborene Darwisch galt ab Mitte der 60er Jahre als herausragender Vertreter der palästinensischen Widerstandsdichtung und wird bis heute als die poetische Sti...
mehr »

Weniger Rosen

Mahmud Darwisch - 2010

zweisprachig Deutsch-Arabisch »Ich sage: Ich werde diesen langen Weg zurücklegen, bis ans Ende meiner selbst.«...
mehr »

Belagerungszustand

Mahmud Darwisch - 2006

zweisprachig Deutsch-Arabisch „Ich oder er“ So beginnt der Krieg. Doch er endet Mit einer beschämenden Begegnung: „Ich und er“ „Ich werde sie sein bis in alle Ewigkeit“ So beginnt die Liebe. Doch Wenn sie endet, Geht si...
mehr »

Exilkind

Briefe und Erinnerungen aus Chile und Deutschland

Leonor Quinteros Ochoa - 2020

50 Jahre Putsch in Chile, 1973-2023 »Exilkind ist eine Sammlung von Briefen, Erinnerungen und Tagebuchaufzeichnungen aus der Zeit nach der Verhaftung meines Vaters und während unseres Exils zuerst in Belgien und dann i...
mehr »

Jenseits der Feuerwand

Armenien – Irak – Palästina: Vom Zorn zur Versöhnung

Muriel Mirak-Weißbach - 2011

Muriel Mirak-Weißbach, geboren in den USA als Tochter armenischer Einwanderer, wuchs in Neu-England auf und lebt gegenwärtig in Deutschland. Sie studierte bis Mitte der sechziger Jahre am Wellesley College englische Lite...
mehr »

Raritäten

Die andere Stadt

Ibrahim Abdalmagid - 1999

»Mit 'Die andere Stadt' schrieb sich Ibrahim Abdalmagid in die Reihe der größten Romanschriftsteller Ägyptens ein« (Nagib Machfus). »Ich sehe das Schweigen, es ist ein schwer lastendes Schweigen, ein Schweigen der Zensu...
mehr »

Nation der Oromo

kollektive Identitäten, nationale Konflikte, Wir-Gruppenbildungen

Thomas Zitelmann - 1994

Die Konstruktion kollektiver Identität im Prozess der Flüchtlingsbewegungen am Horn von Afrika. Eine sozialantropologische Studie am Beispiel der sabo oromoo (Nation der Oromo). Mit einem Vorwort von Georg Elwert....
mehr »

Königreich der Fremdlinge

Elias Khoury - 1998

Die Romanfiguren sind Flüchtlinge, Vertriebene, Verschleppte, Exilierte, Emigrierte, Konvertierte. Handlungsorte sind Libanon, Palästina und Israel. Das Leben der einzelnen Personen wird von dem libanesischen Autor nicht...
mehr »

Malet

Literatur aus Malta

Wolfgang Arlt/ Olav Münzberg/ Rajvinder Singh - 1989

Restexemplare mit Lagerspuren; gebraucht. Autoren: Mario Azzapardi / Rena Balzan / Francis Ebejer / Victor Fenech / Achille Mizzi / Lillian Sciberras...
mehr »

Hunger und Herrschaft

David Seddon - 1988

Zur politischen Ökonomie der Brotunruhen in Nordafrika (Tunesien, Marokko und Sudan)...
mehr »