Huberta von Voss (Hg.)

Huberta von Voss (Hg.) Porträt einer Hoffnung: Die Armenier

Porträt einer Hoffnung: Die Armenier

Verlag Hans Schiler
Sprache: Deutsch
2. Auflage ()
Broschur, 416 Seiten
ISBN 9783899300871
Verfügbarkeit: sofort lieferbar
18.00 € 

In den Einkaufswagen

»Geradezu labyrinthisch verschlungen lesen sich die Schicksale der Davongekommenen, von denen es viele in der Diaspora zu respektablen Stellungen gebracht haben, aber noch immer von den 'Stimmen der Ermordeten, Verhungerten und Verdursteten' heimgesucht werden.« (Wolfgang Günter Lerch, FAZ)

»Armenien [...] ist in diesem Buch weniger ein Land als vielmehr eine Landschaft des Erinnerns, zersplittert und zusammengehalten von Gewalt und Vertreibung und durch eine von jeher 'reisende' Kultur. [...] Kein Buch über den Mord, sondern eines vom Überleben.« (Sabine Berking, die taz)

»[...] hochinformativ und wichtig zum Verständnis nicht nur einer verdrängten Vergangenheit.«(Marko Martin, Die Welt).

The English edition of the book (Portaits of Hope) will be vailable soon: Published by Berghahn books, link see below.

»Ich bin nur ein Tropfen, weit entfernt von den Wassern Armeniens und wenn kein Kanal entsteht, dann werde ich verschwinden.« (Hrant Dink)