Erich Rathfelder / Carl Bethke (Hg.)

Erich Rathfelder / Carl Bethke (Hg.) Bosnien im Fokus

Bosnien im Fokus

Die zweite politische Herausforderung des Christian Schwarz-Schilling

Verlag Hans Schiler
Sprache: Deutsch
1. Auflage ()
Broschur, 450 Seiten
ISBN 9783899302660
Verfügbarkeit: sofort lieferbar
19.80 € 

In den Einkaufswagen

Bosnien und Herzegowina ist eine der kompliziertesten Gesellschaften Europas.
Christian Schwarz-Schilling hat hier in verschiedenen politischen Funktionen gearbeitet und dabei stets das Schicksal der Menschen im Blick gehabt. Er erweist sich als verantwortungsvoller Politiker, als Kämpfer für die Menschenrechte und als unbestechlicher Kritiker und Zeitzeuge. Sein Leben ist seit 1992 untrennbar mit dem Schicksal des unter Krieg und ethnischer Teilung leidenden Landes verbunden.
Sein Eintreten für die Opfer, sein Kampf gegen unverantwortliches Handeln der Vereinten Nationen während des Krieges und für eine konstruktive Politik der westlichen Demokratien, seine Friedensarbeit als Streitschlichter nach dem Abkommen von Dayton 1995, seine Tätigkeit als Hoher Repräsentant der Internationalen Gemeinschaft und nicht zuletzt sein Engagement als Professor in Sarajevo machen ihn zu einer zeitgeschichtlich bedeutenden Persönlichkeit.
Aus unterschiedlichen Perspektiven reflektieren 22 Autoren und Gesprächspartner das Wirken von Christian Schwarz-Schilling in Bosnien und Herzegowina und die Entwicklungen und Veränderungsprozesse des Landes.