Nursultan Nasarbajew

Nursultan Nasarbajew Epizentrum des Friedens

Epizentrum des Friedens

Kasachstan auf dem Weg in eine atomwaffenfreie Zukunft

Übersetzung: Aus d. Russ. v. Sorjana Semenjuk, Nadine Reiners, Johannes Müller, Stephanie Billeter

Verlag Hans Schiler
Sprache: Deutsch
1. Auflage ()
Gebunden, 246 Seiten
ISBN 9783899301946
Verfügbarkeit: sofort lieferbar
24.90 € 

In den Einkaufswagen

Und wenn es stimmt, dass jede neue Generation nicht nur in »Kurzform« die historische Evolution der Menschheit wiederholt, sondern gegenüber der Generation der Väter sogar etwas vollkommener sein wird, so ist sie aufgrund ihrer eigenen Verbesserung dem im Laufe dieser Evolution herausgebildeten Geschenk verpflichtet, die Erfahrung der vergangenen Entscheidungen in Bezug auf die Dilemmata neuer Situationen und Herausforderungen kritisch zu begreifen, zu adaptieren und zu reorganisieren. Wir haben unsere atomare Rüstung im letzten Jahrhundert zurückgelassen. Die gegenwärtige Kraft und Stärke des Staates und des Ethnos liegen nicht in einer allgemeinen Demonstration dieser Eigenschaften, sondern in ihrer »Nichtanwendung«. Das ist der Kernpunkt unseres Staatswesens, der Volksweisheit und schließlich unserer nationalen Idee: »Permanenter Frieden - das ist die Grundlage des sozialwirtschaftlichen Fortschritts, die Folge der Loyalität zwischen den Ethnien, der Faktor der globalen und regionalen Integration.« Ein Land kann keine glückliche Zukunft haben ohne einen starken und fundamentalen Frieden, als notwendiges Element für den Aufbau einer nationalen Wirtschaft, einer traditionellen internationalen Eintracht und gutnachbarschaftlicher und gegenseitig vorteilhafter Beziehungen zu anderen Ländern.