Machmud B. Kassymbekow

Machmud B. Kassymbekow Nursultan Nasarbajew – Biographie

Nursultan Nasarbajew – Biographie

Übersetzung: Aus d. Russ. v. Orbis Sprachdienste

Verlag Hans Schiler
Sprache: Deutsch
1. Auflage ()
Gebunden, 304 Seiten
ISBN 9783899304312
Verfügbarkeit: sofort lieferbar
39.00 € 

In den Einkaufswagen

Die Geschichte der Unabhängigkeitsentwicklung der Republik Kasachstan ist untrennbar verbunden mit dem Namen ihres Gründers und ersten Präsidenten - Nursultan Abischewitsch Nasarbajew.
Es handelt sich bei diesem Buch um den ersten Versuch einer offiziellen historisch-biographischen Untersuchung des Lebens und Werks von N. A. Nasarbajew. Hier wird sein Lebensweg von einem einfachen Jungen vom Land hin zu einem nationalen Staatsführer nachverfolgt.Besondere Beachtung wird dabei der politischen Biographie Nasarbajews geschenkt, die dargestellt wird in der historischen Perspektive der dramatischen und keineswegs eindeutigen Ereignisse und Abläufe im Zusammenhang mit der Entwicklung Kasachstans an der Schwelle vom 20. zum 21. Jahrhundert.
Die mithilfe einer außerordentlich großen Menge an Archivunterlagen erstellte Biographie bietet eine aussagekräftige dokumentarische Quelle für die jüngste Geschichte Kasachstans. Besonderen Wert erlangt das Buch dadurch, dass es neben umfangreichem Foto- und Bildmaterial erstmals auch authentische Kopien persönlicher Unterlagen enthält. Auf diese Weise erhält der Leser die Möglichkeit, sich ein besseres Bild von der Atmosphäre der hier beschriebenen Ereignisse zu verschaffen.
Das Buch richtet sich an eine breite Schicht von Lesern.